Kurzkrimis und mehr

Kurzkrimis geben mir die Möglichkeit, über ganz verschiedene Charaktere zu schreiben und unterschiedliche Krimi- und Stilformen auszuprobieren. So sind zum Beispiel die „Serienfiguren“ Anja Zenk und Kommissar Kolm entstanden, über deren Erlebnisse ich jeweils mehrere Kurzgeschichten geschrieben habe.

Eine ganze Reihe meiner Kurzkrimis sind in verschiedenen Anthologien erschienen. Einige Geschichten finden Sie außerdem zum kostenlosen Download auf meiner Website in der Rubrik Bonus, bei Wattpad sowie hier im Blog in der Rubrik für meine Leser.

Zwanzig meiner Shortstories habe ich vor einigen Jahren in dem Band Showdown in Wohlgelegen: Kriminelle Kurzgeschichten veröffentlicht. (Dieses Buch ist inzwischen vergriffen, denn es erscheint nicht mehr.)

Petra Weber von KrimiKiosk hat mein Buch gut gefallen. Sie schreibt auf Google+:

„Ich mag diese „altmodischen“ Kurz-Krimis von Ingrid Glomp wo es oft am Ende doch noch mal anders kommt, als man denkt.“

Die vollständige Kritik finden Sie im KrimiKiosk.