Ich mache mit beim NaNoWriMo

Um endlich einmal mit meinem zweiten Cori-Stein-Thriller ein gehöriges Stück weiterzukommen, mache ich mit beim NaNoWriMo — allerdings inoffiziell, also ohne mich anzumelden, und nach meinen eigenen Regeln. Davon gibt es im Grunde nur eine: Ich will jeden Tag etwas an diesem meinem neuen Roman schreiben.

Wer sich für meine Fortschritte interessiert, kann diese in Zahlen in der rechten Spalte verfolgen unter der Überschrift „So weit bin ich mit dem 2. Cori-Stein-Thriller“.

Wer genauere Einblicke in meine Schreibwerkstatt haben möchte, kann sie auf meiner Facebook-Seite bekommen, wo ich hin und wieder berichten werde.

Zwei Posts gibt es schon, nämlich

hier

und

hier.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Autorenleben, Cori Stein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.