Der Cori Stein-Thriller „Ohne Skrupel“ im Juli

Wie einige vermutlich bemerkt haben, hatte ich den Preis meines Thrillers Ohne Skrupel im Juli vorübergehend auf 0,99 € gesenkt. Mein Ziel dabei war natürlich, mehr Leser anzulocken, denn ich glaube, dass mein Krimi mit seiner internationalen, spannenden und unterhaltsamen Geschichte sich hervorragend als Urlaubsschmöker eignet.

Und mein Plan ging auf: Ich habe im Juli mehr als 400 Exemplare verkauft und insgesamt inzwischen fast 1200. Die magische Zahl 1000 war am 25. Juli um etwa 17.00 Uhr erreicht.

Man könnte jetzt meinen, dass 1000 nicht besonders viel ist, vor allem, wenn man das Buchgeschäft nicht kennt. Aber selbst JK Rowling hat unter ihrem Pseudonym Robert Galbraith „nur“ 1500 Bücher ihres Krimis verkauft, wie man im Guardian nachlesen kann. Ja, ich vergleiche da Äpfel mit Birnen. Rowling hat diese Zahl seit April und mit teuren Hardcovern erreicht. Mein Buch ist ein (nein, nicht billges) günstiges E-Book und ist seit Herbst 2011 auf dem Markt. Andererseits hatte sie einen großen Verlag hinter sich, was ihr zu Rezensionen in Zeitungen usw. und zu lobenden Worten von renommierten Krimiautoren wie Val McDermid und Mark Billingham verholfen hat. (Sie haben den selben Lektor wie Rowling.)

Kurz: Ich bin mit dem Ergebnis sehr zufrieden und ich hoffe, die neuen Leser sind es mit „Ohne Skrupel“ auch. Im Zuge der Aktion habe ich für die Website xtme: gute eBooks eine Buchvorstellung verfasst, die einige neue Informationen über meinen Thriller und meine Ziele beim Krimischreiben enthält. Dort lässt sich auch nachlesen, was Johannes Zum Winkel über mein Buch denkt:

Die ersten Seiten lesen sich schnell, unterhaltsam und packend. Das ist ein Thriller im rasanten “US-Stil”, bei dem Unterhaltung ganz klar im Vordergrund steht – der mit seinem Plot um gefälschte Arzneimittel aber durchaus auch in die Tiefe geht.

Diese Bewertung freut mich sehr, denn sie gibt recht genau wieder, was ich beim Schreiben erreichen wollte. Jetzt kostet Ohne Skrupel wieder 2,99 € — aber auch das ist ein ausgesprochen günstiger Preis, finde ich 🙂

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Cori Stein, OhneSkrupel veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.