Monatsarchiv: April 2013

Kostenloser Kurzkrimi Nr. 3: Blumen des Bösen (Teil 2)

Hier folgt, wie gestern versprochen, der zweite Teil meines Kurzkrimis BLUMEN DES BÖSEN: Richard sank von dem Stein, auf den er sich gerade erst gesetzt hatte, und fiel bäuchlings zwischen die Blumen. Er war erstaunlich klein und schmal, wie er … Weiterlesen

Veröffentlicht unter für meine Leser

Kostenloser Kurzkrimi Nr. 3: Blumen des Bösen (Teil 1)

Und weiter geht es mit meiner Reihe kostenloser Krimikurzgeschichten. Auch bei dieser habe ich etwas ausprobiert. Was, verrate ich (noch) nicht. BLUMEN DES BÖSEN So weit, so gut, dachte er. Niemand aus der Nachbarschaft hatte gesehen, wie Iris zu ihm … Weiterlesen

Veröffentlicht unter für meine Leser

Kostenloser Kurzkrimi Nr. 2: Randale

Kurzgeschichten eignen sich wunderbar, um verschiedene Dinge auszuprobieren. Die folgende habe ich aus der Ich-Perspektive erzählt. RANDALE Als ich im Krankenhaus aufwachte, wusste ich zuerst nicht, wie ich dort gelandet war. Aber dann fiel es mir wieder ein. Der Tag … Weiterlesen

Veröffentlicht unter für meine Leser

Kostenloser Kurzkrimi Nr. 1: UNAUFFINDBAR

Ab heute werden Sie hier im Blog hin und wieder und in loser Folge einen meiner Kurzkrimis als kleine Lektüre für zwischendurch finden. Viel Spaß! UNAUFFINDBAR So weit war alles gut gegangen. Der Überfall war abgelaufen wie am Schnürchen. Die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter für meine Leser