Bericht über die Kriminacht in Reilingen: Blutspuren am Literatur-Tatort

Bei der Kriminacht in Reilingen hatte ich als Lesende und als Zuschauerin am letzten Freitag viel Spaß. Es war eine rundum gelungene Veranstaltung und ich möchte mich noch einmal bei den Organisatoren herzlich für die Einladung bedanken, ganz besonders bei Andrea Ballreich und Gabriele Feth-Biedermann. Oder sollte ich sagen bei Ede und Fred? 😉

Auch Vanessa Schäfer von der Schwetzinger Zeitung hat es offenbar gut gefallen.

„Ich werde Sie auf alle Fälle in eine andere Welt entführen“, hatte die Autorin mit einem Sinn für Humor ihrem Publikum versprochen. Bei ihrer Lesereise durch die Geschichten ihrer Protagonistinnen Anja Zenk und Cori Stein stand sie zu ihrem Wort. … Wenn auch gerade Blut spritzte, so gelang es der Autorin mit ihren geschriebenen Worten den Krimilauschern dennoch ein Schmunzeln zu entlocken.

Das schreibt die Journalistin in ihrem Artikel in der Schwetzinger Zeitung vom Montag. Dort kann man auf einem der beiden Fotos auch sehen, wie gut besucht die Kriminacht war. Ich konnte an den vielen Tischen keinen einzigen freien Platz entdecken.

Und was habe ich vorgelesen? Als Erstes eine gekürzte Version meines Anja Zenk-Kurzkrimis „Es ist nicht alles Blut, was glänzt“ und nach der Pause eine Passage mitten aus meinem Cori Stein-Thriller „Ohne Skrupel“. Beides schien mir gut zur schaurigen Vor-Halloween-Stimmung zu passen.

Der Kurzkrimi ist in diesen beiden Sammlungen enthalten:

Meiner Kurzkrimi-Anthologie

sowie meinem E-Book mit vier Anja Zenk-Krimis

abiszcover
Den Thriller bekommen Sie als Kindle-E-Book und als gedruckte Ausgabe bei Amazon:

OHNE SKRUPEL - 2500
Sie haben kein Kindle-Gerät? Macht nichts. Es gibt kostenlose Kindle Lese-Apps für PC, iPad, iPhone und iPod touch (benutze ich), Android und Mac.

Sie haben einen anderen Reader, der epub-Dateien benötigt? Vielleicht finden Sie hier eine Lösung: Meine EBooks: Für alle Lesegeräte, weil DRM-frei.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Lesungen, Presse veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.